Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Projekt "Geballte Nachwuchsentwicklung"

Geballte Nachwuchsentwicklung

Idee

Unser Anspruch ist es, unsere Brandenburger Spieler*innen und deren Vereine zu stärken und weiterzuentwickeln. Um das zu erreichen, gibt es viele Stellschrauben (u.a. Spielformen, Wettbewerbsstrukturen, Vereinsentwicklung). Diese Stellschrauben gilt es in allen Altersklassen zu finden und optimal aufeinander abzustimmen. 


Wir wollen neue Wege gehen und suchen motivierte Mitstreiter für unsere Ideenwerkstatt. Für die vielseitigen Arbeitsfelder sind alle herzlich Willkommen, egal, ob ihr A-Jugend-Trainer*in, D-Jugend-Betreuer*in, Elternteil, Vereinsfunktionär*in oder aber auch (Jugend-)Spieler*in seid. Von der Basis bis zur Spitze wollen wir die Nachwuchsentwicklung über alle Altersklassen hinweg schärfen. 

Teilnehmer

 

Name Verein AG
Claudia Angelski Eintracht Falkensee Kinderfußball a
Dennis Walter RSV Eintracht 1949 Kinderfußball a
Christoph Lemm FC Blau-Weiß Wusterhausen Kinderfußball a
Ronny Riek Potsdamer Kickers 94 e.V. Kinderfußball a
Thomas König SV 1885 Golßen e.V. Kinderfußball a
Michael Raack SV Eintracht Ortrand Kinderfußball a
Volkmar Kuhlee DFB / FLB Kinderfußball b
Michael Ingenhoff BSC Fortuna Glienicke Kinderfußball b
Frank Schulten Eintracht Falkensee Kinderfußball b
Tobias Lohmann Grün Weiß Dissen Kinderfußball b
Jan Weidehoff RSV Eintracht 1949 Kinderfußball b
Michael Langer SV 1919 Woltersdorf Kinderfußball b
Björn Hewerer SV Grün Weiß Großbeeren  Kinderfußball b
Axel Witthuhn   Kinderfußball c
Thomas Widdua BSC Preußen 07 Blankenfelde-Mahlow Kinderfußball c
Laura Paschelke 

Eintracht Falkensee /

SV Falkensee Finkenkrug   

Kinderfußball c
Marc-Niclas Michling SV Aufbau Oppelhain Kinderfußball c
Jesko Schulze SG Grün-Weiß Golm  Kinderfußball c
Denny Knäbke FC Lokomotive Frankfurt (Oder) Kinderfußball c
Matthias Boron  SV Babelsberg 03 Kinderfußball d
Martin Gründel Eintracht Falkensee Kinderfußball d
Thomas Rothaemel ESV Lokomotive Potsdam Kinderfußball d
Tino Naumann FC Energie Cottbus Kinderfußball d
Toni Born SG Phönix Wildau 95 Kinderfußball d
Sven Haushalter SV Dallgow 47 Kinderfußball d
Johannes Lau  SV Babelsberg 03 Großfeld
Jens Neumann  FSV 63 Luckenwalde  Großfeld
Kai-Arne Bischoff SV Grün/Weiß Union Bestensee Großfeld
Marco Geppert

Staffelleiter FLB /

Leiter Großfeldspielbetrieb

Großfeld
Michael Piontek FSV Glückauf Brieske-Senftenberg Großfeld
Stefan Hoffmann SV Blau Weiss Möglenz Großfeld
Michael Flottron Mögeliner SC 1913 Qualifizierung a
Felix Peisler  Brandenburger SC Süd 05 Qualifizierung a
Marcus Günzel SV Grün/Weiß Union Bestensee Qualifizierung a
Marcel Fischer FSV Bernau e.V. Qualifizierung a
Andreas Fricke 1. FFC Turbine Potsdam Qualifizierung a
Martin Nitzsche* Werderaner FC Viktoria Qualifizierung b
René Tillack  SG Phönix Wildau 95 e.V. Qualifizierung b
Jacqueline Lünser HSV Fortuna Friedersdorf Gussow Qualifizierung b
Thomas Geisler SV Falkensee Finkenkrug Qualifizierung b
Fredy Lange TSV Perwenitz / DFB STP Dallgow Qualifizierung b
Lukas Schulze FLB Vereinsentwicklung
Mario Stärck  MSV 1919 Neuruppin e.V. Vereinsentwicklung
Robert Figur FC Schwedt 02 Vereinsentwicklung
Thomas Mill FSV 63 Luckenwalde  Vereinsentwicklung
Nicole Strauß SG 47 Bruchmühle Vereinsentwicklung
Jens Domann SC Spremberg 1896 e.V. Vereinsentwicklung
Marvin Herrgoß SV Viktoria Seelow e.V. Vereinsentwicklung
Janine Scheunpflug SV Grün-Weiss Brieselang Vereinsentwicklung
Falk Hesse SG Bornim Vereinsentwicklung
Stefan Götz FLB Kommunikation
Michael Thiere  FC Schradenland  Kommunikation
Marcel Elverich FK Prignitz/Ruppin Kommunikation
Silke W.-K. FLB Kommunikation
Stefan Fiebiger FSV 63 Luckenwalde e.V. Kommunikation
Gregor May   DFBnet
Matthias Hentschel SV 1908 Grün-Weiss Ahrensfelde DFBnet
Till Seeland SG Bornim DFBnet
*ein Mitglied vom FSV Glückauf Brieske-Senftenberg DFBnet
     

 

Ansprechpartner

Wenn Du weitere Impulse oder auch Fragen zu diesem Projekt oder allgemein zum Nachwuchs in Brandenburg hast, dann kannst Du diese gern an den Vorsitzenden des Verbandsjugendausschusses und unseren Verbandscheftrainer schicken. 

FLB-Partner

Eurovia FLB

 

Schäper

 

[weitere Partner]

 

Gesundheitspartner

 

AOK