Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Täglich für Euch unterwegs: das DFB-Mobil

DFB-Mobil

Wie wecke ich Begeisterung im Kinder- und Jugendtraining? Wie kann mein Verein auf den demographischen Wandel reagieren und die damit zusammenhängende Integration im Fußballsport vorantreiben?

 

Mit dem DFB-Mobil kommen qualifizierte Trainer*innen des FLB direkt in die Fußballvereine. Ziel ist es, den Nachwuchstrainer:innen, die überwiegend nicht lizenziert sind, direkt und unkompliziert praktische Tipps zu geben. Alle Vereinsmitarbeiter:nnen werden zudem über die aktuellen Themen des Fußballs – Qualifizierung, Amateurfußballkampagne, Landesverbandsthemen – informiert. Hier bieten sich viele Chancen für Vereine aktiv zu werden.

 

Ein DFB-Mobil Besuch gliedert sich immer in zwei Bausteine:

 

In einer Demo-Trainingseinheit geben lizenzierte Trainer*innen (Teamer) des Fußball-Landesverbandes Brandenburg einen Einblick in modernste Trainingsmethoden (Dauer: 70 – 90 Minuten). Bei der anschließenden Infoveranstaltung werden die Teilnehmer:innen über aktuelle Qualifizierungsmöglichkeiten sowie Landesverbandsthemen informiert. Dabei bleibt genug Platz für individuelle Fragen rund um den Fußball.

 

Seit dem Start 2009 wurden bereits über 19.000 Veranstaltungen durchgeführt, in denen mehr als 900.000 Menschen – davon knapp 135.000 Trainerinnen und Trainer sowie 12.000 Lehrerinnen und Lehrer – erreicht wurden. Die 30 DFB-Mobile sind jeden Tag im Einsatz und kommen direkt zu den Fußballvereinen und den Grundschulen. Jährlich finden rund 3600 Veranstaltungen statt.

 

Zielgruppe: Trainer:innen und Betreuer*innen sowie Lehrkräfte im Kinder- und Jugendbereich
Organisation: Demo-Training, kurze Info-Veranstaltung im Vereinsheim
Dauer: ca. drei Stunden
Kosten: kostenlos


Ansprechpartner:
Dennis Vieweg

E-Mail:

Tel.: 0163 7692733

 

Dennis Vieweg

Downloads k

DFB-Mobil Vereinsbesuch Beobachtungsbogen

Das DFB-Mobil kommt – Vereinsbesuch (Poster)

Das DFB-Mobil kommt – Schulbesuch (Poster)

FLB-Partner

Schäper

 ERV   

[weitere Partner]

 

Gesundheitspartner

 

AOK Logo neu

Klicken Sie hier, um die Inhalte von "tiktok.com" anzuzeigen. Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen der Webseite "tiktok.com"