Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Nachwuchsförderung

Das FLB-Talentförderprogramm für Mädchen

Unser Ziel ist die intensive Sichtung und Förderung talentierter Mädchen aus Brandenburg und die Vergrößerung der Anzahl an gut ausgebildeten Spielerinnen, von denen nicht nur die DFB-Auswahlmannschaften und der Fußball-Landesverband profitieren, sondern alle Vereine Brandenburgs. Je größer der Kreis an leistungsstarken Spielerinnen ist, umso erfolgreicher und attraktiver können wir auf allen Ebenen des Fußballs sein. Aus diesem Grund bieten wir talentierten Spielerinnen zahlreiche Möglichkeiten der Förderung ihres sportlichen, aber auch persönlichen Potentials.

 

Förderung durch:

  • Zusatztraining am DFB-Stützpunkt oder am Landes- Mädchenstützpunkt in Potsdam
  • Landesauswahl-Maßnahmen (Trainingseinheiten, Testspiele, Lehrgänge & Turniere)
  • die Mädchenfußball Eliteschule in Potsdam
  • regelmäßiger Austausch mit Vereinstrainern*innen & DFB-Stützpunkttrainern*innen im Hinblick auf die individuelle Förderung jeder Spielerin

 

Förderprogramm

 

1.) Dein Weg in das FLB-Talentförderprogramm für Mädchen:

Bist du ein talentiertes Mädchen im Alter zwischen 9 und 14 Jahren oder kennst du eine Spielerin dieses Altersbereiches mit Potential?

 

Dann schicke eine Bewerbung mit folgendem Bewerbungsformular per Email oder Post an:

Fußball-Landesverband Brandenburg Tina Kopplin

Verbandsleistungszentrum (weiblich)

Tina Kopplin

Olympischer Weg 2, 14471 Potsdam

E-Mail:

 

Oder nutze das Online-Bewerbungsformular. Ganz einfach den Link anklicken, online alle Infos ausfüllen & absenden.

 

Nach Erhalt der Bewerbung erfolgt eine Einladung zu einem Sichtungstraining. Je nach sportlichem Potential erfolgt danach die Aufnahme ins Talentförderprogramm und damit die individuelle Förderung im Hinblick auf die U12- & U14-Landesauswahl und eine eventuell mögliche Sichtung zur Aufnahme an die Eliteschule des Fußballs in Potsdam.

2.) Dein Weg an die Mädchenfußball Eliteschule in Potsdam:

Voraussetzung für die Aufnahme an die Sportschule Potsdam ist nicht nur eine gewisse Begabung und der Spaß am Fußball, sondern vor allem absoluter Wille, Leistungsbereitschaft und das Ziel, es bis in die Bundesliga und die Nationalmannschaften schaffen zu wollen. Für Spielerinnen aus Brandenburg ist außerdem Voraussetzung, dass sie im FLB-Talentförderprogramm sind und zum Kader der U12- oder U14-Landesauswahl gehören.

 

Spielerinnen der 6. Klasse schicken bitte eine Bewerbung mit Anforderungsprofil und aktuellem Zeugnis an:

Fußball-Landesverband Brandenburg 

Verbandsleistungszentrum (weiblich)

Tina Kopplin

Olympischer Weg 2, 14471 Potsdam

E-Mail:

 

Oder nutze das Online-Bewerbungsformular. Link anklicken, online alle Infos ausfüllen & absenden.

 

Nach Erhalt der Bewerbung erfolgt eine Einladung zur sportlichen Überprüfung (Sichtungstag, Tag der offenen Tür im November mit Informationsveranstaltung und Einschulungslehrgang über 3-4 Tage an der Sportschule Lindow)

 

Nach sportlicher Eignung folgt eine sportmedizinische Untersuchung an der Uni Potsdam und ein Schulgespräch zur Überprüfung der schulischen Eignung.

 

Weitere Informationen findest Du auch auf der Homepage der Sportschule Potsdam oder auf den neuen Social-Media-Kanälen der Mädchenfußball Elite Potsdam @potsdamer.nachwuchsturbinen 

 

MEP Logo                         IG Logo FB Logo TikTok Logo 

Sichtungstermine

Stand: 06. Juli 2021

 

Für das FLB-Talentförderprogramm:

  • 08.08.2021 - Talenttag in Potsdam 
  • 21.08.21 - U14-Sichtungstag in Lindow
  • 22.08.21 - U12-Sichtungstag in Lindow
  • 24.-26.09.21 - U12-Sichtungscamp in Lindow

 

Für die Mädchenfußball Eliteschule Potsdam:

  • 07.11.2021 - Vorsichtung für die Einschulung zur 7. Klasse an die Sportschule "Friedrich Ludwig Jahn" in Potsdam
  • 03. - 05.12.2021 - Einschulungslehrgang in Lindow für die in der Vorsichtung gesichteten Spielerinnen

 

Alle Termine unter Vorbehalt!

Termine der Landesauswahlmannschaften

 

FLB-Partner

Eurovia FLB

 

Schäper

 

[weitere Partner]

 

Gesundheitspartner

 

AOK