RSS-Feed   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Futsal: Stimmung & Spannung in der Lausitz-Arena

22. 01. 2023

Tag 2 für Fußball-Enthusiasten - auch heute ist die Lausitz-Arena in Cottbus Spielort für das Spektakel unterm Hallendach. Seit 11 Uhr rollt der Ball.   

Die C-Junioren liefern sich spannende Gruppenspiele, die Zuschauer auf den Rängen fiebern mit, wer den Einzug in die Halbfinals schaffen wird. 

Gruppe A: FC Energie Cottbus, 1. FC Frankfurt (Oder), SV Babelsberg 03, SV 1908 Grün-Weiß Ahrensfelde

Gruppe B: FSV 63 Luckenwalde, MSV 1919 Neuruppin, SG Bornim, SV Falkensee-Finkenkrug

 

Spannung bis zum Abpfiff: Beide Halbfinals wurden vom Punkt entschieden und auch das Finale zwischen dem 1. FC Frankfurt (Oder) und dem FSV 63 Luckenwalde ging torlos zu Ende. Die besseren Nerven hatten am Schluss die Jungs aus Frankfurt (Oder). Sie werden den FLB bei den NOFV-Hallenmeisterschaften am 26. Februar in Beetzendorf vertreten. Platz 3 erkämpften sich die Jungs des MSV 1919 Neuruppin.

 

Urkunden, Pokale und Medaillen an die siegreichen und platzierten Mannschaften  überreichten FLB-Vize-Präsident Fred Kreitlow, Fußballkreis-Chef David Chollee und Verbandstrainer Sebastian König. Glückwunsch an die besten Spieler der C-Junioren - Jad Fadl, Maurice Zimmermann (beide SV Babelsberg 03), Draven Klein (FSV 63 Luckenwalde) und Tomke Ploch (MSV 1919 Neuruppin) gehören ebenso zum All-Star-Team wie Paul Geigenmüller, der als beste Torhüter ausgezeichnet wurde.  

 

Für die Einhaltung der Futsal-Regeln sorgten am Sonntag die Unparteiischen Jens Polzenhagen (SC Oberhavel Velten), Felix Elbrecht (SV Oberkrämer 11), Silvio Pralat (SG Blau-Weiß Leegebruch) und Luis Liebau (SC Oberhavel Velten). swk

 

Impressionen liefert die Foto-Galerie:

>>> hier zu den Ergebnissen <<<

 

Bild zur Meldung: Futsal: Stimmung & Spannung in der Lausitz-Arena

Fotoserien


HLM-C_2023 (22. 01. 2023)

Hallenlandesmeisterschaften der C-Junioren in der Lausitz-Arena in Cottbus (22.01.2023).

Urheberrecht:
flb

FLB-Partner

Schäper

 

[weitere Partner]

 

Gesundheitspartner

 

AOK Logo neu