RSS-Feed   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Strahlende Veränderung: FLB-Partner Pohl-Gruppe sorgt für Zeitenwende

21. 11. 2023

Es ist ein elementarer Schritt in eine bessere Vereins-Zukunft: Der MTV 1860 Altlandsberg hat gerade zusammen mit der POHL-Gruppe eine neue, 12 Fluter starke LED-Flutlichtanlage gebaut. „Für uns ist das Projekt – das merken wir bereits wenige Wochen nach der Einweihung der Anlage – eine Zeitenwende“, sagt MTV-Schatzmeister Holger Plessow.

Bisher verfügte der Club nur über eine spärliche Beleuchtung auf einem seiner beiden Plätze. „Nun haben wir ganz andere Möglichkeiten, Trainingszeiten anzubieten. Unser Kinder- und Jugendbereich explodiert geradezu“,  so Plesso. „Die Lichtqualität ist wirklich sehr gut. Für uns ist das genau der Fortschritt, den wir uns erhofft haben.“

 

>>> Hier geht es zu einem Video mit einem Einblick in den Flutlichtanlagenbau <<<

Für den Club war es wichtig, dass das Bauprojekt durch Fördergelder bezuschusst werden konnte. Insbesondere über das LEADER-Programm, ein EU-Projekt zur Förderung ländlicher Regionen, konnte der MTV Zuschüsse von etwa 75 Prozent der Investition erhalten.

POHL-Gruppe unterstützt FLB-Vereine bei Energie- und Versorgungsinfrastruktur

Die Baumaßnahmen wurden von der POHL-Gruppe ausgeführt, die den MTV beim Projekt umfassend betreute und auch beim Bauantrag unterstützte. Club-Vertreter Plessow zeigt sich mit der Zusammenarbeit sehr zufrieden: „Das war wirklich rundum positiv. Der Bautrupp war sehr kompetent, auch im Nachgang war die Betreuung bei kleineren Anliegen sehr zügig.“ Zum Abschluss lud der MTV das POHL-Team zu einem netten Grillabend ein.


Die POHL-Gruppe ist seit 2021 Partner des FLB rund um die Themen Flutlicht sowie Energie- und Gebäudeinfrastruktur. Ziel der Partnerschaft ist es, die Vereine in allen Bereichen der Energie- und Versorgungsinfrastruktur rund um ihre Sportstätten zu unterstützen.


Die wesentliche Stärke der POHL-Gruppe ist es, als Partner der Fußballvereine alle Leistungen schlüsselfertig aus einer Hand anbieten zu können. Dies beginnt mit der Beratung vor Ort und führt über das Stellen von Förderanträgen bis hin zur kompletten Abwicklung aller baulichen Maßnahmen.


Ansprechpartner POHL-Gruppe:
Tobias Knipp

Telefon: 040 71641277

 

Bild zur Meldung: Strahlende Veränderung: FLB-Partner Pohl-Gruppe sorgt für Zeitenwende

FLB-Partner

Schäper

 ERV   

[weitere Partner]

 

Gesundheitspartner

 

AOK Logo neu

Klicken Sie hier, um die Inhalte von "tiktok.com" anzuzeigen. Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen der Webseite "tiktok.com"