Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

U12-Juniorinnen absolvierten Lehrgang

27. 09. 2021

Nach den Sichtungstagen im August nominierte das verantwortliche Trainerteam der U12-Landesauswahl 18 Spielerinnen und absolvierte vom 24. bis 26. September in der Sportschule Lindow den ersten Lehrgang der Saison 2021/22.
 

Mit den neuen und jungen Talenten der Jahrgänge 2010 sowie 2011 soll nun ein neues Team geformt werden. Denn mit Sara Augsten, Amelie Hauke sowie Leni Rabener gehören nur drei Spielerinnen aus der vorhergehenden Saison zum Kader.

Eine Elternversammlung eröffnete den Lehrgang am Freitagnachmittag, dabei wurden die Teilnehmenden auch über das Talentförderprogramm des FLB informiert.

 

Torwarttrainerin Cordula Busack gab ihre Erfahrungen und Wissen in drei Trainingseinheiten an die jungen Torhüterinnen weiter. Physiotherapeutin Franziska Pohl leitete das Stabilisationstraining und gab Übungsanleitungen für das wöchentliche Stabilisationstraining zu Hause. Co-Trainerin Anne Lindner, ehemalige Bundesligastürmerin, fungiert weiter als Co-Trainerin und gab den Nachwuchskickerinnen viele praktische Tipps.    
 
Seidel „Mein Trainerteam und ich waren sehr positiv vom Auftreten der U12-Spielerinnen in dem Lehrgang überrascht. Freude haben uns nicht nur die fünf Trainingseinheiten mit den Talenten bereitet, sondern auch endlich mal wieder bei einem Lehrgang auf dem Platz aktiv zu sein.“

Noch bis Ende des Jahres 2021 trägt die langjährige Verbandstrainerin des FLB, Sabine Seidel, die sportliche Verantwortung für die jüngsten FLB-Fußballerinnen, ehe eine neue Trainerin ihre Tätigkeit aufnimmt.

 
Im Oktober und im November finden in Lindow weitere zwei Lehrgänge statt. Für die Maßnahmen werden je 16 Spielerinnen nominiert. swk

 

Bild zur Meldung: U12-Juniorinnen absolvierten Lehrgang

Fotoserien


U12-LG-Lindow-09-21 (27. 09. 2021)

Trainingslager der U12 (w) in Lindow

Urheberrecht:
flb

FLB-Partner

Schäper

 

[weitere Partner]

 

Gesundheitspartner

 

AOK Logo neu