RSS-Feed   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Trainerfortbildung der anderen Art

15. 01. 2022

Der Bund Deutscher Fußball-Lehrer veranstaltet am Freitag, den 28. Januar und Samstag, den 29. Januar den bereits 9. Online Trainer-Kongress für bis zu 250 interessierte Trainer*innen. Die DFB-Trainer Antonio Di Salvo, Meikel Schönweitz, Guido Streichsbier, Krunoslav Banovcic und Christian Wörns sind als Referenten dabei. Die Teilnahme für Trainer*innen aller Lizenzstufen ist dort möglich. Für 25 Euro könnt ihr euch für starke Inhalte anmelden. Aber diese BDFL-Fortbildung kann nur zur Verlängerung der Trainerlizenz für A-Lizenz-Trainer und Fußball-Lehrer dienen. Du kannst trotzdem teilnehmen, wenn du diese Lizenzen nicht besitzt, allerdings ohne dass dir Lehreinheiten angerechnet werden können.

Der 9. Online Trainer-Kongress findet am Freitag, 28. Januar von 17.00 bis 20.15 Uhr sowie am Samstag, 29. Januar von 9.00 bis 15.00 Uhr statt.

Die Referenten des 9. Online Trainer-Kongresses in der Übersicht:

  • Meikel Schönweitz (Cheftrainer der U-Nationalmannschaften des DFB)
  • Krunoslav Banovcic (Fitness Coach DFB A-Nationalmannschaft)
  • Christian Wörns (U-20 Nationaltrainer des DFB)
  • Guido Streichsbier (U-18 Nationaltrainer des DFB)
  • Antonio Di Salvo (U-21 Nationaltrainer des DFB)

Die Themen in der Übersicht:

  • Arbeitsweise der U-Nationalmannschaften inkl. Leitlinien
  • Athletiktraining/ Fußballfitness
  • Positionsspezifisches Programm Abwehr
  • Positionsspezifisches Programm MF-Spieler
  • Positionsspezifisches Programm Stürmer

 

Trainer*innen ohne Fußball-Lehrer- oder A-Lizenz können sich ihren Platz beim 9. Online Trainer-Kongress für nur 25 € bei BDFL-Verbandsreferent Christoph Pinke ( oder 06122/7048062 oder 0157/51587188) sichern. Hinweis: BDFL-Fortbildungen werden nicht zur Verlängerung anderer Trainerlizenzen als Fußball-Lehrer- oder A-Lizenz anerkannt! Bei Fragen zur Veranstaltung kannst du dich bei BDFL-Verbandsreferent Christoph Pinke melden.

 

Bild zur Meldung: Trainerfortbildung der anderen Art

FLB-Partner

Schäper

 

[weitere Partner]

 

Gesundheitspartner

 

AOK Logo neu