0355 - 4310220
Link verschicken   Drucken
 

Teamleiterlehrgang im Fußball für Migranten

15. 09. 2020

Erkundigt man sich bei Sportvereinen nach der aktuellen Situation bei ihren Übungsleiter/-innen erfährt man zumeist von vielen Engpässen bzw. sogar Ausfällen. Von daher traf das Angebot für einen Teamleiterlehrgang für Zugewanderte bei vielen Fußballvereinen auf reges Interesse und die Anmeldeliste füllte sich schnell. 

Zum Start des Lehrgangs konnten 16 Männer mit Migrationshintergrund aus 8 Nationen im Sport- und Bildungszentrum in Lindow begrüßt werden. Die Hälfte der Teilnehmer spielt bereits in Fußballvereinen des Landes Brandenburgs, so in Frankfurt (Oder), Eisenhüttenstadt, Cottbus, Bad Saarow, Potsdam, Jüterbog und Ludwigsfelde.

Unterstützend waren zudem 4 ehrenamtliche Helfer des Programms INTEGRATION DURCH SPORT beim Kurs dabei, um in Tandemprojekten die zukünftigen Übungsleiter bei theoretischer und praktischer Ausbildung zu unterstützen. 

Ziel des Lehrgangs war es einerseits Migranten für die Übungsleitertätigkeit zu qualifizieren und andererseits sie als ehrenamtlich Engagierte im Sportverein zu gewinnen. 

Neben der Vermittlung von Methoden und Inhalten des Fußballtrainings sowie Grundlagen der Mannschaftsführung und Vereinsarbeit wurden Strukturen des organisierten Sportes vermitteln sowie die ehrenamtliche Arbeit im Sportverein erörtert. Migrantinnen und Migranten können die Integrationsarbeit in Sportvereinen stärken in dem sie Sichtweisen und Bedürfnisse von Zugewanderten mit einbringen. Zugleich sollen Sportvereine für interkulturelles Engagement sensibilisiert und für die integrative Arbeit gewonnen werden

Am Ende konnten alle Teilnehmer erfolgreich die Lehrprobe für das Teamleiterzertifikat bestehen und werden somit zukünftig den brandenburgischen Sport stärken. 

Der Lehrgang wurde durch das Programm INTEGRATION DURCH SPORT in Kooperation mit dem Fußball-Landesverband Brandenburg im Sport- und Bildungszentrum Lindow durchgeführt und umfasste 70 Lehreinheiten und schloss mit einem Teamleiterzertifikat ab. Er wurde mit Mitteln des Projekts „Willkommen im Sport“ gefördert.

In einem späteren Lehrgang sollen die restlichen 50 Lehreinheiten zum Trainer C im Fußball absolviert werden. 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Teamleiterlehrgang im Fußball für Migranten

Fotoserien zu der Meldung


Trainerlehrgang für Migranten (15. 09. 2020)

 

Sponsoren

Kontakt

Fußball-Landesverband Brandenburg e.V.

Geschäftsführung:

Anne Engel
Dresdener Straße 18
03050 Cottbus

Tel.: 0355 - 4310220

Mail:  

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Fußball-Land Brandenburg (@fussballinbrandenburg) am Jul 1, 2020 um 2:26 PDT