RSS-Feed   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Hier sind Brandenburgs beste Offensiven

04. 03. 2021

Die spielfreie Zeit haben wir mal wieder dafür genutzt, Brandenburgs Ligen unter die Lupe zu nehmen. Nachdem wir euch bereits die ungeschlagenen Herren-Teams präsentieren konnten, folgt hier die nächste Statistik zur bisherigen Saison.


Wir sind auf die Suche nach den besten Offensiven gegangen und zeigen euch die torgefährlichsten Herren-Teams in Brandenburg:


• SG Wacker Oderin -> 59 Tore in 7 Spielen (8,42 Tore/Spiel)
• SpG Klein-Mutz/Zehdenick -> 74 Tore in 9 Spielen (8,222 Tore/Spiel)
• SpVgg Raddusch -> 48 Tore in 6 Spielen (8,0 Tore/Spiel)
• SV Altlüdersdorf 2 -> 58 Tore in 8 Spielen (7,25 Tore/Spiel)
• SV Dallgow 47 3 -> 39 Tore in 6 Spielen (6,5 Tore/Spiel)
• SV Blau-Weiß Ladeburg -> 49 Tore in 8 Spielen (6,125 Tore/Spiel)
• SG Sielow 2 -> 42 Tore in 7 Spielen (6,0 Tore/Spiel)
• FSV Union Fürstenwalde 3 -> 41 Tore in 7 Spielen (5,857 Tore/Spiel)

• SpG Kirchmöser/Wusterwitz -> 29 Tore in 5 Spielen(5,8 Tore/Spiel)
• FC Neuenhagen 2 -> 34 Tore in 6 Spielen (5,666 Tore/Spiel)
• FV Preussen Eberswalde 2 -> 28 Tore in 5 Spielen (5,6 Tore/Spiel)
• TV 1861 Forst/SW Keune -> 39 Tore in 7 Spielen  (5,57 Tore/Spiel)
• SG Müncheberg 2 -> 33 Tore in 6 Spielen (5,5 Tore/Spiel)
• KSV Prignitz -> 37 Tore in 7 Spielen (5,28 Tore/Spiel)
• Angermünder FC 2 -> 37 Tore in 7 Spielen (5,28 Tore/Spiel)
• SV Teupitz/Groß Köris 2 -> 37 Tore in 7 Spielen (5,28 Tore/Spiel)
• SV Aufbau Großkmehlen -> 46 Tore in 9 Spielen (5,11 Tore/Spiel)
• SG Crussow -> 35 Tore in 7 Spielen (5,0 Tore/Spiel)
• SV Grün-Weiß Lübben 3 -> 25 Tore in 5 Spielen (5,0 Tore/Spiel)
• SpG Doberlug-Kirchhain 2 -> 20 Tore in 4 Spielen (5,0 Tore/Spiel)
• SV Blau-Weiß Dahlewitz 2 -> 44 Tore in 9 Spielen (4,88 Tore/Spiel)
• SG Milmersdorf -> 39 Tore in 8 Spielen (4,875 Tore/Spiel)
• FC Borussia Brandenburg 2 -> 34 Tore in 7 Spielen (4,857 Tore/Spiel)
• Ostender SV Eberswalde -> 34 Tore in 7 Spielen   (4,857 Tore/Spiel)
• FSV Veritas Wittenberge/Breese 2 -> 29 Tore in 6 Spielen (4,833 Tore/Spiel)
• SV Victoria Breddin -> 24 Tore in 5 Spielen (4,8 Tore/Spiel)
• Fredersdorf/Vogelsdorf -> 38 Tore in 8 Spielen (4,75 Tore/Spiel)
• BSG Pneumant Fürstenwalde -> 38 Tore in 8 Spielen (4,75 Tore/Spiel)
• SV Falkensee-Finkenkrug 3 -> 28 Tore in 6 Spielen (4,666 Tore/Spiel)
• SpG Schönow/Passow -> 37 Tore in 8 Spielen (4,625 Tore/Spiel)
• SV Vorwärts Crinitz -> 23 Tore in 5 Spielen (4,6 Tore/Spiel)
• Pritzwalker FHV 2 -> 32 Tore in 7 Spielen (4,57 Tore/Spiel)
• Pankower SV Rot-Weiß 2 -> 36 Tore in 8 Spielen (4,5 Tore/Spiel)
• Rot-Weiß Prenzlau -> 31 Tore in 7 Spielen (4,428 Tore/Spiel)
• SV Eiche Weisen 2 -> 31 Tore in 7 Spielen (4,42 Tore/Spiel)
• Empor Schenkenberg -> 44 Tore in 10 Spielen (4,4 Tore/Spiel)
• SG Blau-Weiß Altes Lager -> 35 Tore in 8 Spielen (4,375 Tore/Spiel)
• SpG Parmen/Fürstenwerder 2 -> 35 Tore in 8 Spielen (4,375 Tore/Spiel)
• SV Rhinow/Großderschau 2 -> 26 Tore in 6 Spielen (4,33 Tore/Spiel)
• SpVgg Finsterwalde 2 -> 26 Tore in 6 Spielen (4,33 Tore/Spiel)
• SpG Trebnitz/Heinersdorf -> 30 Tore in 7 Spielen (4,28 Tore/Spiel)
• Victoria Templin 2 -> 30 Tore in 7 Spielen (4,28 Tore/Spiel)
• Potzlower SV -> 30 Tore in 7 Spielen (4,28 Tore/Spiel)
• SV Viktoria Potsdam -> 34 Tore in 8 Spielen (4,25 Tore/Spiel)
• FC Schwedt 2 -> 38 Tore in 9 Spielen (4,22 Tore/Spiel)
• SpG Mühlberg/Fichtenberg 2 -> 25 Tore in 6 Spielen (4,166 Tore/Spiel)
• SG Eintracht Friesack 2 -> 29 Tore in 7 Spielen (4,14 Tore/Spiel)
• FSV Schorfheide Joachimsthal -> 33 Tore in 8 Spielen (4,125 Tore/Spiel)
• SG Union Klosterfelde 2 -> 33 Tore in 8 Spielen (4,125 Tore/Spiel)
• Einheit Zepernick -> 37 Tore in 9 Spielen (4,11 Tore/Spiel)
• SG Grün-Deutsch Wusterhausen -> 37 Tore in 9 Spielen (4,11 Tore/Spiel)
• SG Südstern Senzig -> 37 Tore in 9 Spielen (4,11 Tore/Spiel)
• SV Rot-Weiß Flatow -> 32 Tore in 8 Spielen (4,0 Tore/Spiel)
• Wacker Herzfelde -> 32 Tore in 8 Spielen (4,0 Tore/Spiel)
• FC Eisenhüttenstadt 3 -> 36 Tore in 9 Spielen (4,0 Tore/Spiel)
• SG Eintracht Groß Gastrose/1.FC Guben 3 -> 28 Tore in 7 Spielen (4,0 Tore/Spiel)
• FC Rot-Weiß Sallgast -> 28 Tore in 7 Spielen (4,0 Tore/Spiel)
• Gräfendorfer SV -> 24 Tore in 6 Spielen (4,0 Tore/Spiel)
• ESV Kirchmöser -> 28 Tore in 7 Spielen (4,0 Tore/Spiel)
• FSV Viktoria Cottbus 2 -> 35 Tore in 9 Spielen (3,888 Tore/Spiel)

 

 

Bild zur Meldung: Hier sind Brandenburgs beste Offensiven

FLB-Partner

Eurovia FLB

 

Schäper

 

[weitere Partner]

 

Gesundheitspartner

 

AOK