Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ticketinfos zum AOK-Landespokalfinale

03. 05. 2022

Am 21. Mai 2022 wird das Finale um den AOK-Landespokal Brandenburg zwischen dem VfB 1921 Krieschow und dem FC Energie Cottbus ausgetragen. Das Endspiel im Werner-Seelenbinder-Stadion in Luckenwalde ist auch in diesem Jahr Teil des bundesweiten Finaltags der Amateure, der in einer großen Live-Konferenz im Ersten übertragen wird. In einzelnen Landesverbänden werden in den kommenden Tagen noch Halbfinalpartien ausgetragen, sodass eine zeitgenaue Ansetzung aller Endspiele erst nach dem Feststehen der Finalpaarungen erfolgt.

 

StadionblöckeFür den Finaltag stehen im Werner-Seelenbinder-Stadion vorerst 2.858 Plätze zur Verfügung. Für die Anhänger des VfB Krieschow sind die Blöcke AB (Sitzplatz) und B1-B4 sowie D3 (jeweils Stehplatz) vorgehalten. Für die Fans des FC Energie Cottbus stehen die Blöcke AA (Sitzplatz) und C1 sowie E1-E3 zur Verfügung. Die Karten können für 25 Euro (Sitzplatz) und 15 Euro (Stehplatz) erworben werden. Beide Vereine haben ein Kontingent von ca. 1.000 Karten erhalten und diese werden ausschließlich von den beiden Finalisten verkauft.

 

Beim VfB Krieschow werden die Tickets für das Pokalfinale zunächst Mitgliedern und Sponsoren angeboten. Ebenso ist für Spieler der ersten und zweiten Mannschaft sowie für das Trainer- und Funktionsteam ein Kontingent an Karten vorgesehen. Der Verkauf an Mitglieder, Dauerkarteninhaber und Sponsoren findet am Mittwoch und Donnerstag im Sportpark ab 18:00 Uhr statt. Für den Verkauf eines möglichen Restkontingents wird der VfB Krieschow einen separaten Verkaufstermin über die Vereinshomepage bekannt geben.

 

Der FC Energie hat die in begrenzter Kapazität zur Verfügung stehenden Eintrittskarten intern aufgeteilt. So wird der Verein zuerst Vereinsmitgliedern und Sponsoren sowie Mannschaft und Trainerteam Tickets zum Kauf anbieten. Der exklusive Mitgliederverkauf startet am Donnerstag, 5. Mai in der Zeit von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr an der „Fanbude“ am Haupteingang des Stadions der Freundschaft. Zudem wird die „Fanbude“ am Samstag, 7. Mai zwischen 10:30 Uhr und 12:00 Uhr ein weiteres Mal zum Verkauf geöffnet sein (weitere Termine können folgen).

 

Pro Mitglied steht ein Ticket zur Verfügung. Es besteht die Möglichkeit bei Vorlage des Mitgliedsausweises, einer Kopie oder per Bild auch für andere Vereinsmitglieder Tickets zu erwerben. Auswärtige Vereinsmitglieder können im Bedarfsfall per E-Mail über j.petereins@fcenergie.com nach individuellen Möglichkeiten fragen. Diese Option soll jedoch nicht, aus Bequemlichkeit, den Regelfall darstellen – bitte nutzt die Verkaufstermine! All dies gilt nur solange der Vorrat reicht! Ein freier Verkauf kann durch den FC Energie Cottbus nicht garantiert werden.

 

Zusätzlich wird der Fußball-Landesverband Brandenburg ab Dienstag, den 17. Mai 2022 um 10.00 Uhr Stehplatzkarten in den neutralen Blöcken C3, D1, D2 sowie weitere Restkarten über den Ticketanbieter Reservix online und in Vorverkaufsstellen anbieten. Dazu informieren wir am 16. Mai 2022 noch einmal gesondert.

 

Anfragen zum Verkauf von Karten für Personen mit körperlicher Beeinträchtigung sind an tickets@flb.de richten.

 

Des Weiteren steht für Schiedsrichter mit gültigem Schiedsrichterausweis ein begrenztes Kontingent an Stehplatzkarten mit freiem Eintritt zur Verfügung. Ticketanfragen hierzu sind bis zum Freitag, den 13. Mai 2022 an tickets@flb.de zu richten. Die Eintrittskarten werden nach Eingang vergeben.

 

Eine Öffnung von Tageskassen wird vom Verlauf des Vorverkaufs abhängig gemacht und gegebenenfalls kurzfristig kommuniziert.

 

Bild zur Meldung: Ticketinfos zum AOK-Landespokalfinale

FLB-Partner

Schäper

 

[weitere Partner]

 

Gesundheitspartner

 

AOK Logo neu