Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ein Tag rund um den Mädchenfußball beim FC Sängerstadt

06. 10. 2021

Eine hochmotivierte D-Juniorinnen-Mannschaft samt Trainerteam des FC Sängerstadt lud zum Tag des Mädchenfußballs nach Finsterwalde ein. Natürlich mischten sich einige neue Gesichter unter die Gruppe, die ersten Berührungsängste wichen rasch dem Spaßfaktor. Durch engagierte Anleitung der „erfahrenen“ Mädels konnten die Neuankömmlinge die Basics des Fußballs in verschiedenen Übungen wie Dribbelparcours, Koordinationsleitern und Zielschießen schnell erlernen. 

 

Zum Ende des Nachmittags gesellte sich zudem die Frauenmannschaft hinzu, sie hatten für die Neuen den ein oder anderen Tipp im Gepäck. In einem gemischten Abschlussspiel konnten nochmal alle ihr Können unter Beweis stellen. Mit einem klassischen Neunmeterschießen fand der Nachmittag einen würdigen Ausklang. 

 

Ziel dieses Aktionstages, der mehrmals im Jahr durch interessierte Vereine durchgeführt werden kann, ist die Gewinnung und Bindung neuer Fußballerinnen, die bisher noch nicht in einem Verein aktiv sind. 

 

Wenn ihr als Verein auch Interesse habt, so einen „Tag des Mädchenfußballs“ auszurichten, könnt ihr euch bei uns bewerben. Alle Vereine und Organisationen erhalten nach der Einsendung der Bewerbung eine Information über die Zu- oder Absage der Unterstützungsleistungen und werden im weiteren Prozess durch Julia Bruntsch () vom FLB betreut.  

 

Alle Infos dazu hier!

 

Bild zur Meldung: Ein Tag rund um den Mädchenfußball beim FC Sängerstadt

Fotoserien


Tag des Mädchenfußballs beim FC Sängerstadt (06. 10. 2021)

Urheberrecht:
FLB

FLB-Partner

Schäper

 

[weitere Partner]

 

Gesundheitspartner

 

AOK Logo neu