Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Fair bleiben, liebe Eltern!

05. 10. 2021

"Fair bleiben, liebe Eltern! Damit Fußball Freude bleibt" - unter diesem Motto gehen die Fair Play-Tage in die nächste Runde.

Bereits 11 Mannschaften mit Brandenburgs jüngsten Kickern beteiligten sich am vergangenen Wochenende an der Aktion. Von Finsterwalde über Senftenberg, Groß Gaglow nach Rangsdorf, Kremmen über Brandenburg/Havel bis nach Prenzlau und Perleberg:  Viele schöne Schnappschüsse erreichten den FLB. Überzeugen Sie sich in der Fotogalerie von der Umsetzung in allen Fußballkreisen.  Die einhellige Meinung der teilnehmenden Vereine: "Schön, dass es diese Aktion gibt und wir mitmachen durften!"


Denn was den Kinderfußball ausmacht, ist neben Spaß und dem Miteinander die Freude an der Bewegung. Aber jeder kennt vermutlich auch die ehrgeizigen Eltern am Spielfeldrand, die oft lautstark auffallen: "Wenn der übertriebene Ehrgeiz der Eltern dazu verleitet, ihr Kind oder den Jugendtrainer anzuschreien, ist definitiv etwas aus dem Ruder gelaufen", sagt Sportsoziologe Prof. Dr. Gunter A. Pilz. 

Schießen die Emotionen der Mütter und Väter am Spielfeldrand übers Ziel hinaus, so können die Kids ganz einfach die "Grüne Karte" zücken und damit ein deutliches Signal senden: "Fair geht vor!"

 

Vorbildfunktion auch am Spielfeldrand
Der Grundstein für respektvolles Verhalten wird bereits in frühster Kindheit gelegt. Die Fair Play-Karten wurden deshalb an die Spieler und Spielerinnen in den Ligen der Bambini sowie F- und E-Jugend übergeben. Vor dem Spiel bekommt jeder Nachwuchskicker eine "Grüne Karte". Auf der Vorderseite steht der Spruch "Fair bleiben, liebe Eltern!". Dreht man die Karte um, steht jeweils eine von fünf formulierten Verhaltenstipps, wie "Danken statt zanken" oder "Loben statt Toben" auf der Rückseite.

 

Damit soll den Eltern vor Augen geführt werden, dass sie auch auf dem Sportplatz eine Vorbildunktion für ihre Kinder haben. Meckern oder gar schreien - das geht gar nicht. Mit der "Fair Play-Karte" sollen die Eltern daran erinnert werden, dass Fair Play die Quintessenz des Fußballs und des Sports ist.

 

Die Fair-Play-Tage finden in diesem Jahr vom 1. bis zum 11. Oktober statt. swk

 

Bild zur Meldung: Fair bleiben, liebe Eltern!

Fotoserien


Fair-Play-Tage 2021 (05. 10. 2021)

Fair-Play-Tage 2021

Urheberrecht:
flb

FLB-Partner

Eurovia FLB

 

Schäper

 

[weitere Partner]

 

Gesundheitspartner

 

AOK