Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Mannschaftsmeldungen zum Spieljahr 2021/2022

17. 05. 2021

Der DFBnet-Meldebogen ist bis zum 1. Juni 2021 für alle Vereine geöffnet.

Aktuell ist leider ungewiss, wann der Spielbetrieb wieder aufgenommen werden kann. Allerdings ist die Mannschaftsmeldung für alle spielleitenden Ausschüsse wichtig, um nach der Freigabe des Wettkampfbetriebes durch die Landesregierung die Planungen für den Wettbewerb auf Grundlage der vorgenommenen Meldungen schnellstmöglich konkretisieren zu können.

Zur Teilnahme am Spielbetrieb des folgenden Spieljahres 2021/2022 ist jede Mannschaft gemäß FLB-Spielordnung §3 (1) vom Verein anzumelden. Bitte nehmen Sie die Meldungen für die neue Saison 2021/2022 für alle Mannschaften grundsätzlich in der Spielklasse vor, in der die entsprechenden Mannschaften in der abgebrochenen Saison 2020/2021 gespielt haben. Sollte eine Mannschaft in einer niedrigeren Spielklasse starten, dann ist die gewünschte Spielklasse anzugeben.

 

Für die notwendigen Angaben sind die Vorgaben der spielleitenden Ausschüsse sowie der Fußballkreise zu berücksichtigen.

 

Sollten Fragen oder Probleme vor der finalen Meldung auftreten, stehen die verantwortlichen Mitarbeiter der Geschäftsstelle, vorzugsweise per E-Mail, sowie die spielleitenden Ausschüsse als Ansprechpartner zur Verfügung.

Abschließend bittet der Fußball-Landesverband um Prüfung und ggf. Aktualisierung der Vereinsstammdaten unter dem Button „Vereinsadressen“ im Vereinsmeldebogen. Da in diesem Bereich die offiziellen Ansprechpartner des Fußball-Landesverbandes und der Fußballkreise hinterlegt sind, wird darum gebeten, diese stets aktuell zu halten. 

 

Bild zur Meldung: Mannschaftsmeldungen zum Spieljahr 2021/2022

FLB-Partner

Eurovia FLB

 

Schäper

 

[weitere Partner]

 

Gesundheitspartner

 

AOK