0355 - 4310220
Link verschicken   Drucken
 

FC Energie schlägt den VfB Stuttgart im DFB-Pokal

05. 10. 2020

Der FC Energie Cottbus trat am vergangenen Wochenende als Brandenburger Landespokalsieger 2019/20 im DFB-Pokal der Saison 2020/21 an. Gegner war ein Dauergast in den Halbfinals oder Finals dieses Wettbewerbs - der VfB Stuttgart. 

 

Nur ein doppelt abgefälschter Schuss verhalf dem VfB zum 0:1 nach 20 Minuten. Davor und danach erstrecht spielbestimmend waren die Jungs aus dem Nachwuchsleistungszentrum aus Cottbus. Fünf Tore gegen den Favoriten aus dem Schwabenland sprechen eine deutliche Sprache.

 

0:1 David Hummel

1:1 Janne Sietan 

2:1 Tristan Woitina

3:1 Theo Harz

3:2 David Hummel

4:2 Janne Sietan

5:2 Ivan Glushchenko 

 

4 der 5 Tore haben wir im Video einfangen können:

 

 

In der nächsten Runde stehen noch viele weitere namhafte Teams, wie der FC Bayern München, Borussia Dortmund oder RB Leipzig. Das Achtelfinale wird am Freitag (9.10.20) um 14 Uhr ausgelost. 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: FC Energie schlägt den VfB Stuttgart im DFB-Pokal

Sponsoren

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Fußball-Land Brandenburg (@fussballinbrandenburg) am Jul 1, 2020 um 2:26 PDT