Fussball-Landesverband Brandenburg e.V.

Home | Service | Hier profitieren! | Ausschreibungen

Lernanstoß 2019 - jetzt für Förderpreis bewerben!

Fußball macht Spaß! Ob beim Spielen, Zuschauen oder darüber Reden: Besonders Kinder und Jugendliche sind fußballbegeistert - und das nicht nur wenn gerade eine Welt- oder Europameisterschaft ansteht. Dass man Kinder mit dem geliebten Fußball auch für viele andere Dinge begeistern kann, zeigen eine Vielzahl von Sozial- und Bildungsprojekten und insbesondere die bisherigen "Lernanstoß-Preisträger".

Mit dem Fußball-Bildungspreis "Lernanstoß" zeichnet die Deutsche Akademie für Fußball-Kultur innovative pädagogische Projekte aus, die sich an Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre richten und Fußball erfolgreich als Mittel der Bildungsarbeit einsetzen.

Die Deutsche Akademie für Fußball-Kultur berichtet laufend über das Teilnehmerfeld und den Wettbewerb. Alle Bewerberprojekte, die den Kriterien der Ausschreibung entsprechen werden im Einzelnen vorgestellt. Zum Online-Bewerbungsformular geht es hier

Die Bewerbungsphase ist gestartet, Projektvorstellungen können bis zum 9. Juni 2019 eingereicht werden

Alle Infos zur Teilnahme finden Sie hier.

Bewerbungen können wieder ganz unkompliziert per Online-Formular oder über das klassische  pdf-Formular eingereicht werden.

DFB würdigt runde Jubiläen

Vereine, die im kommenden Jahr das 50., 75. beziehungsweise 100. Jahr ihrer Gründung feiern, können wie bisher beim DFB ein Jubiläums-Relief anfordern. Dazu ist es lediglich nötig, einen Fragebogen gut leserlich auszufüllen und beim zuständigen Landesverband einzureichen. Diesen Fragebogen erhalten Sie hier als Download beziehungsweise als Ausdruck über die Geschäftsstelle, Dresdener Straße 18, 03050 Cottbus, Telefon 0355 4310220, E-Mail geschaeftsstelle@flb.de.
Vereine, die ihr 100-jähriges Bestehen feiern, dürfen sich außerdem über einen Gutschein in Höhe von 500,- Euro freuen und können zudem mit der Sportplakette des Bundespräsidenten ausgezeichnet werden. Ein entsprechender Antrag kann an den Landessportbund gerichtet werden.

Die Sportplakette des Bundespräsidenten ist als staatliche Auszeichnung für Vereine oder Verbände bestimmt, die sich über mindestens 100 Jahre besondere Verdienste um Pflege und Entwicklung des Sports erworben haben und damit über 100 Jahre beständiges Engagement für ein lebendiges Gemeinschaftsleben erbracht haben. Der DOSB weist darauf hin, dass Anträge auf die Auszeichnung mit der Ehrenplakette des Bundespräsidenten ein Jahr im Voraus gestellt werden sollten.

Download:

Ehrenplakette des Bundespräsidenten Antrag
Richtlinie
Prüfliste für Antrag

(c) Fußball-Landesverband Brandenburg | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung