Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Datenschutz

Fussball-Landesverband Brandenburg e.V.

Home | News

25.05.2019
Energie Cottbus sichert sich den Landespokal

Vor knapp 2.000 Zuschauern sicherte sich der FC Energie Cottbus den Landespokal. Den Treffer zum 0:1 erzielte Streli Mamba in der 52. Minute.
Die Siegerehrung nahmen Sport- und Bildungsministerin Britta Ernst gemeinsam mit FLB-Präsident Jens Kaden und Eva Bunk, Vertreterin der AOK, vor. Sie überreichte Medaillen und einen kleinen Pokal an den unterlegenen Finalisten sowie die Titelträger, die natürlich auch die Siegtrophäe erhielten. Der FC Energie Cottbus qualifiziert sich damit für den DFB-Pokal, der erste Gegner wird am 15. Juni ausgelost.

Im Anhang der Pressebericht:

(c) Fußball-Landesverband Brandenburg | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung