Fussball-Landesverband Brandenburg e.V.

Home | News

15.01.2019
Danke Schiri 2019

"Gefeiert werden die Torschützen, gefeiert werden Mannschaften und Spieler, manchmal die Trainer. Mit stehenden Ovationen bedacht werdenDribblings, Pässe und Fallrückzieher. Begeisterung für SchiedsrichterInnen und ihre Entscheidungen hingegen ist äußerst selten.Für Schiedsrichter ist ein Kompliment, wenn sie unsichtbar sind, wenn nicht über sie gesprochen wird. Schiedsrichter gelten nicht selten als Spielverderber. Dabei ist das Gegenteil richtig: Schiedsrichter sind Spielermöglicher, ohne Schiedsrichter kein Fußball. Leider ist dies viel zu wenig im Bewusstsein", so fasst es Ronny Zimmermann, DFB-Vizepräsident Schiedsrichter und Qualifizierung, zusammen.

Am 14. Januar wurde der Meldebogen der Aktion Danke Schiri 2019 an die Schiedsrichter-Obleute der Fußballkreise versendet, mit der Bitte, diesen an Schiedsrichter und Vereine im Kreis weiterzuleiten.

Die Kreisschiedsrichterausschüsse wählen wie in den vergangenen Jahren nach Eingang der Meldebögen (Termin ist der 25. Januar 2019) die folgenden drei Kategorien:

• Kreissieger: Schiedsrichterin

• Kreissieger: Schiedsrichter U50

• Kreissieger: Schiedsrichter Ü50

Der Verbandsschiedsrichterausschuss (VSA) wählt aus den eingereichten Kreissiegern dann die Landessieger entsprechend Kategorie aus. Die Landessieger können an der DFB-Bundesehrung Danke Schiri 2019 des DFB in Frankfurt am Main teilnehmen.

(c) Fußball-Landesverband Brandenburg | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung