Fussball-Landesverband Brandenburg e.V.

Home | News

08.11.2018
3 Brandenburger im DFB-Trikot

International unterwegs für den DFB sind momentan drei Talente des FLB. Während Sophie Weidauer (1. FFC Turbine Potsdam 71) im Kader der U17-Frauen-WM steht und an der Weltmeisterschaft in Urugay teilnimmt, wurde Jannis Lang (ehemals FC Energie Cottbus, zz. RB Leipzig) für das U17-UEFA Turnier in Dublin (5. bis 15. November) nominiert. Julian Krahl (ehemals FC Energie Cottbus, zz. RB Leipzig) trifft mit der deutschen U19 im Rahmen eines Viernationenturniers vom 15. bis 20. November in Jerewan auf die Vertretungen Portugals, der Niederlande sowie Gastgeber Armenien. Für die jungen Frauen wird es erstmals am 14. November spannend, da trifft die Elf auf die Koreanische Volksrepublik.

(c) Fußball-Landesverband Brandenburg | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung