Fussball-Landesverband Brandenburg e.V.

Home | News

04.07.2018
Mädels, ran an den Ball!

Am 24. Juni war es in Zeuthen soweit. Der Tag des Mädchenfußballs wurde am Sonntag angepfiffen. Eingeladen hatte der SC Eintracht Miersdorf Zeuthen, die Frauenmannschaft hatte mit Unterstützung einiger Herren die Organisation des Aktionstages übernommen. Sogar ein lokaler Radiosender machte täglich Werbung für den Aktionstag. Zu Recht, denn das Angebot für die interessierten Mädchen war groß: Torwandschießen, Schnupperabzeichen für die Kleinen, DFB-Fußballabzeichen für die Großen, ein Schnuppertraining mit zwölf fußballbegeisterten Mädels in den Altersklassen B- und D-Juniorinnen. Eine Tombola mit attraktiven Preisen, ein Tropical-Islands-Besuch war der Hauptgewinn, Kinderschminken und eine leckere Versorgung vom Grill sorgten für das passende Drumherum. Auch wenn sich das Wetter nicht von seiner besten Seite zeigte, der Stimmung auf dem Sportplatz Wüstemarker Weg tat das keinen Abbruch. 

Wer einen solchen Aktionstag für seinen Verein durchführen möchte kann sich gern beim FLB als Ausrichter bewerben. 

Seit mehreren Jahren bietet der FLB seine Unterstützung bei der Durchführung an, auch Materialien wie Plakate oder kleine Preise für die Teilnehmerinnen werden bereitgestellt. Die einzige Hürde ist die Bewerbung als Ausrichter. Dafür nutzen Interessenten bitte das Formular und senden es an den FLB.
Wird der Bewerbung zugestimmt, dann kann es an die Organisation des Aktionstages gehen. Also: Ideen sammeln, Mitstreiter suchen, Termin festmachen!

Bewerben Sie sich jetzt um die Ausrichtung eines Aktionstages "Tag des Mädchenfußballs 2018"!

Ansprechpartnerin beim FLB ist Katharina Brendel, Tel. 0355 4310272, E-Mail katharina.brendel@flb.de

Beachten Sie beigefügte Informationen und verwenden Sie für eine Bewerbung bitte das Anmeldeformular.

Bewerbungsformular

Durchführungsbestimmungen des DFB

Hinweise zur Planung und Organisation

(c) Fußball-Landesverband Brandenburg | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung