Fussball-Landesverband Brandenburg e.V.

Home | News

22.05.2018
Zwei Pokalsiege für Potsdam

Während sich die Fußballer aus der Landeshauptstadt am Finaltag der Amateure "nur" über Silber freuen konnten, ließen die Frauen aus Potsdam den Traum vom Landespokalsieg wahr werden.

Am Vormittag trugen auf dem Sportplatz des FSV Forst Borgsdorf die B-Juniorinnen des FC Energie Cottbus und die II. Mannschaft des 1. FFC Turbine Potsdam 71 ihr Finale aus. Der Turbine Nachwuchs war mit drei Treffern und einem Gegentor erfolgreich und konnte sich im Anschluss über den Landespokal freuen.   

Am Nachmittag hatten die Frauen ihr Pokalfinale: Gastgeber FSV Forst Borgsdorf traf auf Ligakontrahent Babelsberg 74 und musste sich mit einer 2:5-Niederlage geschlagen geben.

 

Fotos und Spielberichte folgen!

(c) Fußball-Landesverband Brandenburg | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung