Fussball-Landesverband Brandenburg e.V.

Home | News

15.03.2018
Weitere Nominierung für DFB-U18

Julian Krahl, ehemaliger Torhüter der Landesauswahl des Jahrgangs 2000, hat nach seiner Nominierung zur Länderspielreise nach Israel die nächste Einladung von DFB-Trainer Guido Streichsbier erhalten.
Vom 18. bis 26. März absolviert die U18-Nationalelf zwei Länderspiele gegen Frankreich. Spielorte sind Eilenburg, 23.3., 18 Uhr, und Makranstädt am 26. März 14 Uhr. Neben dem Training und Videobesprechungen stehen auch feste Zeiten für Schule und soziale Aktionen im Ablaufplan der jungen Nationalspieler. 

Julian Krahl erlernte bei der SG Blau-Weiß Schorbus das Fußballspielen, wechselte 2009 zum FC Energie Cottbus, bevor er ab September 2014 ein Spielrecht für RB Leipzig erhielt. Bereits zweimal lief er im Trikot der Nationalelf auf.

Weitere Informationen zu den Spielen und günstigen Karten erhalten Sie hier.

(c) Fußball-Landesverband Brandenburg | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung