Fussball-Landesverband Brandenburg e.V.

Home | News | Aktuelles
[ 1 | 70 | 80 | 90 | 100 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 120 | 130 | 140 | 150 | 160 | 162 ]

17.06.2010
Junioren ermitteln Meister

Die Landesmeisterschaften der E- und D-Junioren finden am Sonnabend,19. Juni, in Stahnsdorf statt. Während das Turnier für den jüngeren Jahrgang 10.00 Uhr angepfiffen wird, beginnen die D-Junioren ihren Wettkampf 15.00 Uhr. Austragungsort ist der RSV Eintracht 1949 Teltow. Die Teilnehmer entnehmen Sie bitte den Ausschreibungen im Anhang.

17.06.2010
Mission Olympic - Cottbus bewegt sich

Cottbus ist neben Mannheim, Wetzlar, Nordhorn und Zehdenick eine von 5 Finalstädten: Wem wird es gelingen, die meisten Menschen in Bewegung zu bringen? Den Wettbewerb 2009 konnte Vetschau für sich entscheiden.
Gewinnen kann Cottbus auf jeden Fall: „Deutschlands aktivste Stadt 2010“ wird mit einer Siegprämie von 75.000,– € für die Förderung des Sport- und Bewegungsangebots der Stadt ausgezeichnet. Die vier zweitplatzierten Finalstädte werden außerdem mit jeweils 10.000,– € für ein oder mehrere ausgewählte/s Sportprojekt/e gefördert. Na wenn das nichts ist...
Informieren Sie sich zum Angebot der drei Festival-Tage. Wer sich bewegen will, muss zuerst klicken:
Nähere Informationen auch hier:

16.06.2010
Wer steigt in die Landesklasse ab?
Finow und Vogelsang in der Relegation

Gemäß Auf- und Abstiegsregelung des FLB 2009/10 (FLB Wettspielanweisung Pkt. 7.3. / V2) wird die Austragung von Relegationsspielen zwischen den Tabellenvierzehnten der Landesliga Nord und Süd, zur Ermittlung eines weiteren (fünften) Absteigers in die Landesklasse erforderlich.
Der Sieger dieser Spiele, lt. Auf- und Abstiegsregelung 2009/2010, verbleibt für das kommende Spieljahr 2010/11 in der Landesliga. Der Verlierer steigt in die Landesklasse ab.
1. Relegationsspiel - Hinspiel: Nord - Süd
19. Juni 2010, 15 Uhr
1. FV Stahl Finow - SV Vogelsang
Sportplatz am Wasserturm, Eberswalde/Finow
2. Relegationsspiel - Rückspiel: Süd - Nord:
26. Juni 2010, 15 Uhr
SV Vogelsang - 1. FV Stahl Finow
Sportplatz Vogelsang

16.06.2010
Wettkampfkosten abrechnen
Termin: 30. Juni 2010

Für die Bezuschussung der Wettkampfkosten 1. Halbjahr 2010 der Vereine der höchsten Junioren-/Juniorinnen-Spielklassen im Land Brandenburg ist der Abgabetermin der Abrechnungsformulare der 30. Juni 2010 in der FLB-Geschäftsstelle. Ansprechpartner für Rückfragen ist der Mitarbeiter Oliver Nitschke, Telefon 0355 4310271, E-Mail oliver.nitschke@flb.de. Jens Cyrklaff, Schatzmeister

16.06.2010
Kartenvorverkauf nimmt Fahrt auf
FIFA U-20-Frauen-Weltmeisterschaft 2010

Die FIFA U-20-Frauen-Weltmeisterschaft ist bei den Dresdnern langsam angekommen. Das belegen die aktuellen Zahlen aus dem Ticketing. Für die Spiele in der Landeshauptstadt wurden bereits 32.800 Tickets verkauft, wobei der erste Spieltag mit fast 10.000 veräußerten Eintrittskarten bisher am beliebtesten ist.
„Wir sind richtig guter Dinge, dass das Vorverkauf bald noch mehr Fahrt aufnehmen wird“, sagt Sören Glöckner. „Die Euphorie über die WM in Südafrika steckt an. Und diese Stimmung wollen wir im Juli zur FIFA U-20-Frauen-WM in ein gut gefülltes Rudolf-Harbig-Stadion mitnehmen“, so der Geschäftsführer der OK-Außenstelle Dresden. www.fifa.com/deutschland2010
Die Spiele in Dresden:
Mittwoch, 14. Juli 2010 Schweiz – Südkorea (15 Uhr)
USA – Ghana (18 Uhr)
Samstag, 17. Juli 2010
USA – Schweiz (15 Uhr)
Ghana – Südkorea (18 Uhr)
Dienstag, 20. Juli 2010
Neuseeland – Brasilien (11.30 Uhr)
Costa Rica – Kolumbien (14.30 Uhr)
Sonntag, 25. Juli 2010
Viertelfinale (18.30 Uhr)

16.06.2010
Minister weiht neues Minispielfeld ein
84 Plätze entstehen bis Mitte nächsten Jahres

"Es macht immer Freude, Geld für sinnvolle Dinge auszugeben", gab Sportminister Holger Rupprecht bei der Einweihung des 1. Minispielfeldes in Storkow unumwunden zu. Geld, das im konkreten Fall dem Vermögen der ehemaligen Parteien und Massenorganisationen der DDR entstammt und unter anderem auch in die Sanierung von Spielplätzen und eine bessere technische Ausstattung von Schulen investiert wird.
Für die Umsetzung des Projektes von summa summarum immerhin 84 Minispielfeldern fand das Ministerium im FLB einen starken Partner, der sich zum Start im Sommer des vergangenen Jahres baufachliche Unterstützung suchte und sich seitdem mächtig ins Zeug legte, das erfolgreiche DFB-Programm der 1.000 Minispielfelder erfolgreich fortzuschreiben. "Für unseren Nachwuchs können wir somit sehr gute Bedingungen bieten, um über Kooperationen zwischen Schulen und Vereinen neue Fußballerinnen und Fußballer zu gewinnen", betonte FLB-Präsident Siegfried Kirschen noch einmal die Ziele, die sich damit verbinden. Freude auch bei LSB-Referatsleiter Frank G. Krause über die neue Spielstätte. Die Nachwuchskicker hatten natürlich mehr Interesse für das Spielfeld, das sie nach dem offiziellen Teil gleich in Besitz nahmen.
Bis zum Jahresende ist mit der Fertigstellung von circa 70 Prozent der Plätze zu rechnen, bevor im ersten Halbjahr des kommenden Jahres die restlichen Standorte folgen werden.

15.06.2010
Gratulation zum Titel!
B-Juniorinnen von Turbine Deutsche Meister

Im Finale um die Deutsche-B-Juniorinnen-Meisterschaft traf am 13. Juni der 1. FFC Turbine Potsdam 71 auf die TSG 1899 Hoffenheim. Rund 500 Zuschauer verfolgten das spannende Spiel um die Meisterschaft im Sportforum Waldstadt. Das Team von Sven Weigang besiegte Hoffenheims weiblichen Nachwuchs verdient mit 3:1.
Klicken Sie aufs Bild - es öffnet sich eine kleine Galerie!

15.06.2010
Tage der Demokratie
Das Jugendevent zum 20. Landesgeburtstag

Anlässlich es 20. Landesgeburtstages finden vom 25. bis 27. Juni 2010 in Potsdam die „Tage der Demokratie“ statt. Jugendgruppen, darunter auch Vereine, können sich für eine kostenlose Teilnahme an diesem abwechslungsreichen Jugend-Event anmelden: www.tage-der-demokratie.de. An diesen 3 Tagen sollen ca. 400 Jugendliche zwischen 16 und 21 Jahren in einem Camp zusammenkommen, um die Säulen der Demokratie kennenzulernen und dazu ermutigt werden, Demokratie bewusst zu leben. Die Schirmherrschaft hat Ministerpräsident Mathias Platzeck übernommen. Organisatoren der Veranstaltung sind die Brandenburgische Sportjugend gemeinsam mit der Koordinierungsstelle „Tolerantes Brandenburg“.

15.06.2010
Neuruppins B-Juniorinnen auch Pokalsieger

Das Double perfekt gemacht haben am Wochenende die B-Juniorinnen des MSV 1919 Neuruppin. Beim Pokalturnier reichten den Gastgebern zwei geschossene Tore aus, um den Pott daheim zu lassen. Mit jeweils 1:0 wurden die Mädchen des RSV Eintracht 1949 Teltow und des SV Stahl Hennigsdorf bezwungen. Nach dem Turnier bewiesen die siegreichen Mädels, dass sie nicht nur gut und erfolgreich Fußball spielen können, sondern auch feste Feiern. Das Spiel der Unterlegenen gewann Teltow mit 3:0 und sicherte sich somit die silbernen Medaillen.

15.06.2010
Termine Staffeltagungen Frauen und Juniorinnen

Für folgende Termine der Staffeltagungen der Frauen und Juniorinnen wird um Einordnung seitens der Vereine gebeten:
Brandenburgliga der Frauen: 3. Juli 2010, 10:00 Uhr, Potsdam-Waldstadt
Landesliga der Frauen: 10. Juli 2010, 10:00 Uhr, Potsdam-Waldstadt
Juniorinnen: 21. August 2010, 10:00 Uhr, Potsdam-Waldstadt

[ 1 | 70 | 80 | 90 | 100 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 120 | 130 | 140 | 150 | 160 | 162 ]
(c) Fußball-Landesverband Brandenburg | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung