Fussball-Landesverband Brandenburg e.V.

Home | News

18.06.2012
Laubsdorfer sind Landesmeister

Nach einem 4:0-Sieg im letzten Saisonheimspiel am 16. Juni gegen den Eisenhüttenstädter FC Stahl hatten sie es geschafft: Die Spieler der SG Blau-Gelb Laubsdorf sind Landesmeister 2012 und zusammen mit Vizemeister RSV Waltersdorf 09 Aufsteiger zur NOFV-Oberliga. FLB-Präsident Siegfried Kirschen überreichte den Spielern um Kapitän Sebastian Nuhs den Pokal und wünschte ihnen gemeinsam mit Schatzmeister Jens Cyrklaff und Brandenburgliga-Staffelleiter Frank Fleske alles Gute für die neue Saison. Den Titel widmete die Mannschaft ganz besonders ihrem Trainer Jürgen Meseck, der vor Wochen leider schwer erkrankte, sich inzwischen allerdings in einer Reha-Maßnahme auf dem Wege der Genesung befindet.

(c) Fußball-Landesverband Brandenburg | Kontakt | Impressum