Fussball-Landesverband Brandenburg e.V.

Home | News

06.02.2012
FSV Forst Borgsdorf ist bestes Hallenteam bei den Ü60
Turnier in der letzten Sekunde entschieden

Die besten Senioren Ü60 in der Halle sind ermittelt. Der FSV Forst Borgsdorf sicherte sch den Titel in Frankfurt/Oder. Sechs Teams waren in die Sporthalle Sabinusstraße gereist, um den begehrten Krombacher-Pokal zu gewinnen. Im Modus "jeder gegen jeden" gab es spannende Spiele zu sehen und das Turnier wurde durch einen Treffer in letzter Sekunde entschieden. Die Partie FSV Forst Borgsdorf gegen die Regionalauswahl Frankfurt I verlief ausgeglichen, der Punkt hätte der Auswahl gereicht - doch dann trafen die Borgsdorfer Sekunden vor dem Abpfiff. Somit stand der Turniersieger fest, welcher nur gegen den FSV Rot-Weiß Luckau verlor. Dritte wurden die Senioren des 1. FC Guben. Die Auszeichnungen der Platzierten nahm der Staffelleiter der Ü50/Ü60-Senioren, Joachim Block, vor. Die Ergebnisse finden Sie im Anhang.

(c) Fußball-Landesverband Brandenburg | Kontakt | Impressum