Fussball-Landesverband Brandenburg e.V.

Home | News

07.01.2018
Futsal-Länderturnier in Duisburg

Mit einem Spiel gegen Niedersachsen startete die von Hans-Jürgen Huth trainierte Landesauswahl in das DFB-Turnier in Duisburg. Für einen Punktgewinn zum Auftakt fehlte das berühmte Quäntchen Glück: 45 Sekunden vor Schluss kassierte die Mannschaft des FLB ein Gegentor. Das zweite Spiel des Tages gegen Bayern musste man mit 2:3 auch verloren geben, zwei Verletzte gab es obendrauf.

Spieltag 2 lief besser: Mit einem 3:1-Sieg gegen Schleswig-Holstein und dem 1:0-Erfolg gegen Mecklenburg-Vorpommern ging es zufrieden in den Samstag Abend.  

Am 3. Spieltag traf das FLB-Team auf Thüringen und konnte leider keine Punkte erspielen. Eine 0:2-Niederlage war das Endergebnis dieser letzten Partie.

Zum Kader und der Tabelle per Klick:

(c) Fußball-Landesverband Brandenburg | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung