Fussball-Landesverband Brandenburg e.V.

Home | News

06.03.2017
Ü60-Hallenmeister? FC Union Frankfurt!

Die Ü60-Senioren des FC Union Frankfurt sind das Maß aller Dinge im Hallenfußball!

Am Sonntag in Borgsdorf sicherte sich das Team den Titel auf dem Parkett vor dem 1. FC Guben und dem gastgebenden FSV Forst Borgsdorf. Sieben Mannschaften aus dem Landesgebiet waren angetreten, um sich den Titel des Hallenbesten 2017 zu erspielen. In einem fairen Turnier nutzte Hans Fenn vom Gastgeber den Heimvorteil und sicherte sich die Torjägerkrone mit 6 Treffern. Der beste Torhüter kam aus dem Süden des Landes. Detlef Handschick von Traktor Laubsdorf war an diesem Tag der Beste zwischen den Pfosten. Bei den Feldspielern führte kein Weg am Frankfurter Klaus-Dieter Helbig vorbei. Er glänzte mit sehenswerten Aktionen am Ball und wurde verdient zum besten Spieler gewählt. Der Freizeit- und Breitensportausschuss bedankt sich bei allen Helfern des FSV Forst Borgsdorf, welche die Hallenmeisterschaften der Ü35- bis Ü60-Senioren sprichwörtlich zu einer "runden Sache" machten!

Alle Ergebnisse finden Sie per Klick im Spielplan.

(c) Fußball-Landesverband Brandenburg | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung