Fussball-Landesverband Brandenburg e.V.

Home | News

11.02.2016
Wir suchen talentierte Mädchen!

Ab sofort können sich wieder talentierte Mädchen für das Talentförderprogramm des Fußball-Landesverbandes Brandenburgs 2016/2017 bewerben.
Der Deutsche Fußballbund besteht aus 5 Regionalverbänden (Nord, Nord-Ost, West, Süd und Süd-West) denen 21 Fußball-Landesverbände zugordnet sind (wie z.B. der Fußball-Landesverband Brandenburg). Eine Aufgabe der Fußball-Landesverbände und ihrer Verbandstrainer/innen, ist die Talentsichtung und -förderung.

"Unser Ziel ist die intensive Sichtung und leistungsorientierte Förderung talentierter Mädchen in Brandenburg, sowie die Erhöhung der Anzahl an gut ausgebildeten Spielerinnen, von denen es die ein oder andere bis in die 1. Bundesliga und vielleicht sogar in die Frauen-Nationalmannschaft schafft", so Landestrainerin Tina Kopplin. Aber auch alle Vereine Brandenburgs können profitieren, ist sie sich sicher. "Denn je größer der Kreis an gut ausgebildeten Spielerinnen ist, umso erfolgreicher und attraktiver können wir auf allen Ebenen des Fußballs sein".

Gefördert wird durch wöchentliches Zusatz-Training am DFB-Stützpunkt mit Jungs in Heimatortnähe, U12- und U14-Landesauswahlmaßnahmen sowie die Eliteschule des Fußballs in Potsdam.

Siehe auch Infoblatt Talentförderung weiblich 2016/17

Bist du ein talentiertes Mädchen des Jahrgangs 2004 bis 2007 oder kennen Sie eine Spielerin dieses Altersbereiches mit Potential? Dann schicken Sie eine Bewerbung mit diesem Bewerbungsformular an:
Fußball-Landesverband Brandenburg
Verbandsleistungszentrum (weiblich)
Tina Kopplin
Am Luftschiffhafen 2,
14471 Potsdam
E-Mail tina.kopplin@flb.de
Tel.: 0331  9510048
Fax: 0331  9678074
Mobil 0162  4274063

Nach Erhalt der Bewerbung erfolgt eine Einladung zu einem Sichtungstraining im Juni/Juli 2016 am DFB-Stützpunkt in Heimatortnähe. Je nach sportlichem Potential erfolgt danach eine Einladung zum Talenttag am 28.08.2016 in Potsdam und im Anschluss daran eine eventuelle Aufnahme ins Talentförderprogramm.

 

(c) Fußball-Landesverband Brandenburg | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung