Fussball-Landesverband Brandenburg e.V.

Home | News

09.08.2012
Senioren im Wettstreit
Bestenermittlung der Ü60, Ü50 und Ü35

Für die Bestenermittlungen der nachstehenden Seniorenaltersklassen haben bisher folgende Vereine ihre Teilnahme gemeldet:

Ü60, 26. August, ab 10 Uhr in Borgsdorf:
SG Bornim, FSV Forst Borgsdorf, Team Frankfurt (Oder), SV Preussen Elsterwerda, FSV Rot-Weiß Luckau, MSV 1919 Neuruppin, Team Barnim

Ü50, 8. September 2012, ab 10 Uhr in Waltersdorf:
SV Calau, SG Straupitz/Goyatz, SV Preussen Eberswalde, Ludwigsfelder FC, SV Grün-Weiss Brieselang, SV Handwerk Wittstock, SV Glienicke Nordbahn, FSV Citiy 76 Schwedt, Brandenburger SC Süd 05, SV Blau-Weiß Hohen Neuendorf, RSV Waltersdorf 09, SV Wacker 09 Cottbus-Ströbitz, 1. FC Guben, FSV Rot-Weiß Luckau, VfB Trebbin, TSG Lübben 65, SV Preußen Bad Saarow.

Ü35, 9. September, Waltersdorf bisher gemeldete Mannschaften: FC Schwedt 02, SV Kloster Lehnin, FC Strausberg, 1. FC Frankfurt (Oder), SG Sielow, SSV Fürstenwalde/Preußen Bad Saarow, RSV Eintracht 1949 Teltow RSV Waltersdorf (Ausrichter), FV Preussen Eberswalde (Titelverteidiger) sowie der SV Rot-Weiß Werneuchen.
Das Turnier beginnt 10.30 Uhr auf dem Gelände der HDS-Arena eine Anmeldung der Mannschaften ist noch bis 10 Uhr vor Ort möglich. 10:10 Uhr findet die Mannschaftsbesprechung statt, im Anschluss daran erfolgt die Auslosung der Gruppen. Die Startgebühren in Höhe von 30,00 € sind an den RSV Walterdorf zu zahlen. Das Tragen von Schienbeinschützern ist für alle Spieler "PFLICHT".
Jede Mannschaft hat Wechselkleidung mitzubringen, die Spielerpässe sind dem Kampfgericht vorzulegen. Spielberechtigt sind Spieler, die bis zum 31.12.2012 das 35. Lebensjahr vollenden.

(c) Fußball-Landesverband Brandenburg | Kontakt | Impressum