Fussball-Landesverband Brandenburg e.V.

Home | News

23.07.2012
Neue Sicherheitsrichtlinie

Der Vorstand des FLB hat in seiner Tagung am 2. Juli 2012 in Rangsdorf eine neue Sicherheitsrichtlinie beschlossen, die mit Beginn des Spieljahres 2012/13 in Kraft getreten ist. Die neue Richtlinie beinhaltet im Vergleich zu der bisherigen, in den Wettspielanweisungen verankerte Variante umfangreichere Vorschriften insbesondere zu baulichen und organisatorischen Bedingungen zum Zwecke der ordnungsgemäßen Durchführung der Spiele. Gegenstand der Richtlinie sind auch umfassende Anlagen, so eine neue Muster-Stadionordnung sowie Muster-Regelungen zur Durchsetzung von Stadionverboten im Verbandsgebiet. Die neue Sicherheitsrichtlinie wurde in intensivem Wirken durch den Sicherheitsausschuss in Zusammenarbeit mit dem Spielausschuss und nach Beratung im Satzungsausschuss erarbeitet. Zudem flossen Hinweise der Sicherheitsbeauftragten der Fußballkreise und Regularien der NOFV-Sicherheitsrichtlinie in die Neufassung ein. Die Sicherheitsrichtlinie ist als Download unter www.flb.de/Downloads/Spielbetrieb allgemein veröffentlicht.

(c) Fußball-Landesverband Brandenburg | Kontakt | Impressum