Fussball-Landesverband Brandenburg e.V.

Home | News | Amtliche Mitteilungen | Änderungen Satzung/Ordnungen

Zur schnellen Information

Dieser Bereich der Homepage dient dafür, für einen gewissen Zeitraum aktuelle Änderungen von Satzungen und Ordnungen des FLB hervorzuheben. 

Beschlossene Änderungen sind in díe Dateien eingepflegt, die Sie im Bereich der Downloads finden.

Zweitspielrechte ab sofort möglich

Der Vorstand des FLB hat in seiner ersten Tagung in der neuen Struktur am 14. Juli 2014 in Rangsdorf Änderungen der Spiel-, Jugend- und Finanzordnung beschlossen, die mit Veröffentlichung in Kraft treten. In der Spielordnung betrifft dies allgemein-verbindliche Regelungen der DFB-Spielordnung zur Einführung von Zweitspielrechten für Studenten, Berufspendler und vergleichbare Personengruppen, zur Definition des Spielerstatus und zum Vereinswechsel beziehungsweise zur Anzeige von Vertragsspielern. Außerdem wurde die Einsatzberechtigung von Spielern bei Nutzung des DFBnet Spielberichts neu präzisiert.
In der Jugendordnung sind fortan Möglichkeiten der Spielberechtigung von jungen Menschen mit Behinderung in einer niedrigeren Altersklasse sowie Zweitspielrechte für Junioren und Juniorinnen geregelt. Eine Änderung der Finanzordnung bezieht sich auf eine Gesetzesänderung zur Erstattung von Reisekosten. Demnach sind die Fahrtkostenpauschalen für Mitfahrer sowie die Nutzung von Fahrrädern entfallen und es gelten neue Pauschalbeträge für Motorräder und Mopeds.

Alle Änderungen sind im Anhang veröffentlicht. Die kompletten Neufassungen der Satzung und Ordnungen stehen kurzfristig unter http://www.flb.de/Service/Downloads/Statuten.php zur Verfügung. Zu Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle, Telefon 0355 4310220, E-Mail geschaeftsstelle@flb.de.

Michael Hillmann, Geschäftsführer

Beschlüsse des Vorstandes über Ordnungsänderungen_14-07-2014.pdf
(c) Fußball-Landesverband Brandenburg | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung